Leistungsbeschreibung

Einfache Melderegister-Auskunft

Jede Person, die in der Gemeinde Bissendorf gemeldet ist, hat das Recht, kostenlos schriftliche Auskunft über die Daten zu erhalten, die über sie im Melderegister gespeichert sind.

Ebenfalls können auch Dritte in bestimmten Umfang Auskunft über folgende Daten einer anderen Person erhalten: Vor- und Familienname, Anschrift und Doktorgrad.

Erweiterte Melderegister-Auskunft

Dritte, die ein rechtliches oder berechtigtes Interesse glaubhaft geltend machen, können eine erweiterte Auskunft über zusätzlich folgende Daten einer anderen Person erhalten:
Tag und Ort der Geburt, frühere Vor- und Familiennamen, Familienstand (nur, ob verheiratet oder nicht), Staatsangehörigkeiten, frühere Anschriften, Tag des Ein- und Auszuges, gesetzlicher Vertreter und Sterbetag und -ort.
Vorraussetzung für die Erteilung der erweiterten Auskunft ist jedoch, dass die Person, über die Auskunft erteilt werden sollen, vorher informiert wurde und zugestimmt hat.

Welche Gebühren fallen an?

Einfache Melderegisterauskunft: 7,50 €, wenn besondere Ermittlungen erforderlich sind: 12,50 €

Erweiterte Melderegisterauskunft: 10,00 €, wenn besondere Ermittlungen erforderlich sind: 17,50 €

 

Ansprechpartner

  • Sachbearbeiter/-in

    Herr Yannik Hengelbrock
  • Sachbearbeiter/-in

    Herr Lutz Wilde
  • Sachbearbeiter/-in

    Herr Henning Niemann
  • Sachbearbeiter/-in

    Frau Bettina Kröger